Übergangsfrist für Warnkleidung läuft ab

16. Dezember 2016 | Bauhauptgewerbe

 

Am 31. Dezember läuft die Übergangsfrist zur Umsetzung der neuen VSS-Norm für Warnkleidung auf öffentlichen Strassen ab. Ab diesem Zeitpunkt muss die Warnkleidung die Norm SN EN ISO 20471 erfüllen und es sind nur noch lange Hosen erlaubt.

Ausführliche Informationen gab es in der Mitgliederinformation des Schweizerischen Baumeisterverbandes vom Dezember 2015

Login

(Login mit Mitgliedsnummer notwendig)

 

Factsheet Suva: